• 27.3.: Heute im Heibel-Ticker: Zinsen steigen durch Vertrauensverlust https://bit.ly/3aqesdN #Börse #Aktien
Corner left black
Corner right black

Referenzen

Referenzen pro Seite:

 
Web zitat links

Guten Tag Herr Heibel, es ist schon toll und einmalig, wie individuell Sie auf Kunden eingehen, ihnen ausführlich leicht verständlich antworten und sogar Mut machen. Herzlichen Dank dafür. Der Heibel-Ticker PLUS ist dann Pflichtlektüre.

Web zitat rechts
 Jürgen aus Wolfschlugen

 
Web zitat links

Sehr geehrter Herr Heibel, bereits längere Zeit hatte ich keinerlei Fragen an Sie - ein gutes Zeichen, somit bin ich rundum zufrieden. Zum einen was die Börse angeht und zum anderen, was Ihren Börsenbrief betrifft. Nach wie vor bereiten mir Ihre Zeilen viel Freude. Ihre Art zu schreiben, die Wahl der Themen - gut recherchiert und angenehm aufgearbeitet. Ja und der Rest, den wird die Börse selbst aufzeigen - brauche mir allerdings keine Sorgen zu machen ... vielen Dank.

Web zitat rechts
 Jörg aus Radolfzell

 
Web zitat links

Hallo Herr Heibel, Ihren Ticker, den ich kürzlich abonniert habe, finde ich sehr bereichernd. Da mein Ansatz eher technisch geprägt ist, ist es hilfreich noch einen fundamentalen Blick auf die Märkte/Aktien zu erhalten. Weiterhin viel Erfolg!

Web zitat rechts
 Rainer aus Luxemburg

 
Web zitat links

Hallo Herr Heibel, mir gefällt ihre Art der Herangehensweise "wie finde ich eine gute, aussichtsreiche Aktie" sowie ihre Analysen sehr gut, und ich mag ihre Kunst dies uns allen mitzuteilen. Es sind ihre Frische, ihr Scharfsinn und die persönliche Note, die mir gefallen :-). Ich denke....sie sind der Jamie Oliver des Börsengeschehens, wenn ich das so ausdrücken darf. Großes Kompliment!

Web zitat rechts
 Bernd aus Saarland

 
Web zitat links

Guten Tag Herr Heibel, ich bin seit einigen Jahren Leser des Heibel-Tickers. Jedes Wochenende plane ich eine gemütliche Stunde für das Lesen Ihrer Börsen-Kommentare ein – und das immer wieder mit Vorfreude. Natürlich geht es an der Börse immer “Auf und Ab”, das ist doch allen klar, und keiner darf verlangen, dass einer unter uns (sprich sie) genau all das Vorhersagen kann! Deshalb kann ich auch nicht verstehen, dass Leute in “schlechten Zeiten” den Ticker gleich kündigen.... Für mich zählt viel mehr Ihre einzigartige Zusammenfassung der globalen Vorkommnisse in den Finanzmärkten und Ihre Interpretation für uns Privatanleger – bitte machen sie genau so weiter! Wie gesagt, ich bin seit einiger Zeit Kunde und plane dies auch noch weiterhin zu bleiben – die Heibel-Ticker Verlängerung fürs kommende Jahr steht bei mir ja auch bald wieder an.

Web zitat rechts
 Peter aus Treffen, Österreich

 
Web zitat links

Sehr geehrter Herr Heibel, auch als langjähriger Kunde freue ich mich noch immer oder vielleicht gerade deshalb auf Ihren wöchentlichen Börsenbrief. Nicht nur, dass er sehr interessant ist, lässt er sich zum Glück einfach lesen.

Web zitat rechts
 Klaus aus Zürich

 
Web zitat links

Sehr geehrter Herr Heibel, bin ein begeisterter Leser Ihres Tickers und werde demnächst vom Schnupperabo in das Jahresabo umsteigen. Da ich immer wieder gesehen habe, dass Sie auch Depotchecks machen bzw. ich gerne Ihre Meinung zu meinen Aktien wüsste, schreibe ich Ihnen heute.

Web zitat rechts
 Hannes aus Graz

 
Web zitat links

Sehr geehrter Herr Heibel, da ich eine größere Position (jeweils verbilligt) von Vale besitze und es hier in Deutschland kaum Informationen über selbiges Unternehmen gibt, ist es angebracht ein herzliches Dankeschön für Ihre zwischenzeitlichen Updates auszusprechen! Heibel-Ticker, kann ich nur weiterempfehlen! mfG

Web zitat rechts
 Rüdiger aus Marienberg

 
Web zitat links

Lieber Herr Heibel, zunächst, weil's Ihnen ja immer wieder gut tut :-) Auch nach vielen Monaten wöchentlicher Lektüre Ihres Börsenbriefs bin ich des Lesens nicht überdrüssig geworden. Nach wie vor finde ich Ihre Zeilen sehr unterhaltsam und für mich als Laien eine super Möglichkeit, mich in der Welt der Aktien weiter zu bilden und auf dem Laufenden zu halten - ohne endlos viel Zeit in anderweitige Recherche zu stecken. Auch Ihr lockerer Schreibstil, die kleinen Seitenhiebe und die Sprache spricht mich nach wie vor an. Mag sein, dass das an sehr vergleichbarem Lebensalter liegt. Dafür einmal mehr vielen Dank!

Web zitat rechts
 Michael aus Rottenburg

 
Web zitat links

Sehr geehrter Herr Heibel, als langjähriger Trader und „Heibelfan“ sind Ihre wöchentliche Informationen und Updates immer sehr interessant. Vielen Dank!

Web zitat rechts
 Friedrich aus Wien

 
Web zitat links

Sehr geehrter Herr Heibel, gerne begleiche ich auch dieses Jahr wieder die Beitragsrechnung für mein Abo und sehe mit Freuden vielen Stunden engagierter Börsenberichterstattung entgegen. Bitte machen Sie weiter so .....

Web zitat rechts
 Carsten aus München

 
Web zitat links

Hallo Hr. Heibel, Ich kann die Kritik von anderen Lesern bzw. Kündigungen wie sie beschrieben haben wie: “der Heibel liegt ja eh immer falsch” nicht nachvollziehen. Ich habe heuer bzw. in den vergangenen Jahren schöne Gewinne mit ihnen gemacht. Wie sie auch immer schreiben Ihr Depot nachzuvollziehen ist sehr schwer. Es braucht natürlich auch etwas Glück und Bauchgefühl bei der Auswahl der Depotwerte. Ich habe auch die Apple mit minus ich hatte aber auch die Leoni mit plus und Boeing mit plus auch hatte ich HeidelbergDruck mit plus. Bei den Tradingwerten mache ich eigentlich nur ganz selten mit und dann auch nur wenn ich mir eher einen größeren Gewinn ausrechne oder wenn mir ein Wert persönlich gut gefällt. Natürlich ist dann das Risiko auch ein erhebliches Stück höher. Aber das sollten die Anleger eigentlich abschätzen können. Das schnelle Geld ist derzeit sicher nicht zu machen. Geduld ist in meinen Augen angesagt auch wenn es teilweise schwer ist. Machen Sie weiter so mir gefällt es sehr gut, Gruß

Web zitat rechts
 Dietrich aus vom Bodensee

 
Web zitat links

Hallo Herr Heibel, als langjähriger, aufmerksamer Leser Ihres Tickers schätze ich jede Woche die sehr guten Informationen, die mich so manchen Fehler in der Hektik des täglichen Börsengeschehens vermeiden ließ. Machen Sie weiter so!

Web zitat rechts
 Michael aus Greiz

 
Web zitat links

Sehr geehrter Herr Heibel, seit ein paar Wochen habe ich ein Probeabo bei Ihnen. Ich finde Ihre Analysen ausgezeichnet, und sie helfen entscheidend bei der Lösungsfindung mit. Ich werde selbstverständlich das Abo umwandeln. Ich freue mich auf weitere spannende Berichte und danke Ihnen für Ihre Unterstützung.

Web zitat rechts
 Denise aus Zumikon

 
Web zitat links

Hallo Stefan Heibel, nach 2-jähriger Mitgliedschaft im Heibel-Ticker-Leserkreis habe ich auch im Vergleich zu anderen Börsengurus den Eiundruck, dass Sie ein gut ausgewogenes Urteil zur Börsenlandschaft in verständlicher Sprache dem Leser regelmäßig mitteilen. Eine echte Hilfe, die auch das notwendige Vertrauen schafft - ein rares Gut in diesem Bereich!

Web zitat rechts
 Clemens aus Osnabrück

 
Web zitat links

Hallo Herr Heibel, ich möchte Ihnen an Hand der Patrizia Aktie ( Boeing, Whole Foods etc.) ganz herzlich zu Ihren hervorragenden Empfehlungen gratulieren! Wenn neben lesen auch noch das Ergebnis Spaß macht, Herz, was willst Du mehr!

Web zitat rechts
 Rüdiger aus Bonn

 
Web zitat links

Sehr geehrter Herr Heibel, ich lese seit geraumer Zeit Ihren Börsenbrief und freue mich jede Woche auf die neueste Ausgaben. Ohne Ihre verständlichen Ausführungen würde ich oftmals nur sehr wenig von dem ganzen Börsengeschehen verstehen :)

Web zitat rechts
 Susanne aus Bad Mergentheim

 
Web zitat links

Sehr geehrter Herr Heibel, Sie tun im Dschungel der Berater so richtig gut. Und solange das so ganz einfach zu sehen/zu verzeichnen ist, werde ich auch weiterhin nicht zu denen gehören, die Sie fragen, warum eine Aktie (facebook) "nicht plötzlich anspringt." Und auch nicht, falls Verlust erzielt wird. Richtiges Fundament taugt mehr! Und Sie zeigen das aufs Beste. Mit ganz freundlichem Gruß

Web zitat rechts
 Kerstin aus Neu-Ulm

 
Web zitat links

Sehr geehrter Herr Heibel, ich kündige hiermit mein Abonnement des Heibel Ticker Plus zum Ende der aktuellen Bezugsperiode. Ich bitte Sie, mir die Kündigung kurz per Email zu bestätigen. Ich komme einfach nicht mehr dazu, die - hervorragenden - Informationen Ihres Dienstes zu verwerten. Ich werde Sie, wann immer ich Gelegenheit dazu habe, weiterempfehlen. Mit freundlichen Grüßen

Web zitat rechts
 Götz aus Honigsee

 
Web zitat links

Sehr geehrter Herr Heibel, Ihren (für den Empfänger) kostenlosen Börsendienst lese ich seit Jahren mit großem Vergnügen, weil es Ihnen gelingt, das Marktgeschehen und schwierige Sachverhalte verständlich zu machen. Man merkt, dass Sie einen eigenen Kopf haben. Ihre Analysen heben sich wohltuend von manch anderem ab, was man in der Presse oder im Internet so liest.

Web zitat rechts
 Rainer aus Dortmund

Heibel-Ticker Kundenbereich
Anmelden
Corner right grey
Corner right grey
Corner right grey