• 17.1.: Heute im Heibel-Ticker: Verantwortungsvoll investieren: Aus hohem Anspruch wird Notwendigkeit http://bit.ly/2TJqoSv #Börse #Aktien
Corner left black
Corner right black

Referenzen

Referenzen pro Seite:

 
Web zitat links

Lieber Herr Heibel, Mein Lob, einmal mehr. Ihr Beitrag zur Zinskurve ist super gut. Ich wollte das Thema lange schon mal schreiben - fand mich als Geisteswissenschaftler aber einfach nicht gut genug gerüstet dazu. Und ich fand auch nicht viel im Internet, was brauchbar war. Die Zinskurve ist soweit ich das verstehe auch für die Einschätzungen von Ken Fisher wichtig. Er achtet da wohl sehr drauf.

Web zitat rechts
 Christian aus Berlin

 
Web zitat links

Hallo Herr Heibel, ich habe auch diese Woche Ihre Ausführungen im Heibel-Ticker aufmerksam verfolgt und bin immer wieder auf’s Neue begeistert, wie schön und anschaulich Sie die Dinge erläutern und erklären können. Ihre Anlageempfehlungen habe ich auch schon das ein oder andere Mal umgesetzt und damit schöne Gewinne gemacht! Danke dafür!!

Web zitat rechts
 Stephan aus Münster

 
Web zitat links

Hallo Herr Heibel, ich bin langjährig schon Leser des Heibel-Ticker PLUS und freue mich jede Woche auf Ihre sehr lesenswerten Ausführungen. Danke für Ihr Engagement!

Web zitat rechts
 Josef aus Gröbenzell

 
Web zitat links

Sehr geehrter Herr Heibel, ich lese mit großem Interesse Ihren Heibel-Ticker und schätze Ihren sachlichen und unaufgeregten Blick auf die Dinge.

Web zitat rechts
 Rainer aus Nußloch

 
Web zitat links

Sehr geehrter Herr Heibel, Vielen Dank für die treffenden Kommentare zu den Manipulatoren, vormals "Medien". Man kann die Machenschaften dieser ideologisch verblendeten und Interessen verfolgenden, sich als Möchtegern- Politiker aufspielenden Journalisten nicht oft genug aufdecken, ich nutze auch jede Gelegenheit. Die vielen seriösen Journalisten, die ich bei meiner Öffentlichkeitsarbeit für einen privaten Verein kennengelernt habe, tun mir im Kreise dieser "Kollegen" leid. Mit freundlichen Grüßen

Web zitat rechts
 Guido aus Wien

 
Web zitat links

Guten Tag Herr Heibel, diese Ausgabe trifft genau den Punkt (Querdenker, sauber analysiert und geschliussfolgert) warum ich Ihren Newsletter so gerne lese! Freundliche Grüße

Web zitat rechts
 Heiko aus Berlin

 
Web zitat links

Hallo Herr Heibel, ganz kurz: Ihr Darstellung Trump/Wirtschaft völlig losgelöst von Medien-Mainstream-Stuss ist klasse. Moralische, besser ethische Fragen sollten zwar nirgends ausgeklammert werden, die dürfen aber, wenns um einen Börsenbrief geht, keine Augenverkleisterung bewirken. Beste Grüße

Web zitat rechts
 Thomas aus Spanien

 
Web zitat links

Guten Tag Herr Heibel, diese Ausgabe trifft genau den Punkt (Querdenker, sauber analysiert und geschlussfolgert) warum ich Ihren Newsletter so gerne lese!

Web zitat rechts
 Heiko aus Karlsruhe

 
Web zitat links

Hallo Herr Heibel, ein ganz hervorragender Ticker dieses Mal. Trump ist alles andere als das von der deutschen Presse/ Medien permanent suggerierte volldemente Trottelchen -was er bisher getan hat ist mehr als das, was der trottelige Obama in seiner gesamten Amtszeit geschafft hat. Aber Trump passt halt nicht in die verklärte Welt der von linken Gutmenschen dominierten deutschen Presse- und Medienlandschaft. WEITER SO, UNANGEPASSTER HEIBEL-TICKER!!!!!!

Web zitat rechts
 Christian aus Düsseldorf

 
Web zitat links

Ich wünsche Ihnen und Ihrer Familie alles Gute im neuen Jahr aber vor allem wünsche ich Ihnen Gesundheit. Mit großer Begeisterung habe ich mich für die Weiterführung des Abo´s bei Ihnen entschieden. Ihre Ausführungen und Analysen finde ich sehr gut. Bitte machen Sie so weiter!

Web zitat rechts
 Harald aus Weidetal

 
Web zitat links

Hallo Herr Heibel, freue mich jede Woche auf den HT, ihre Analysen und Blickwinkel Börse & Märkte zu sehen. Bin 2008 erstmals auf ihren HT gestoßen, ja die Zeit vergeht. Wünsche ihnen und ihrer Familie einen guten Rutsch in neue Jahr 2018. Viel, viel Gesundheit und weiterhin „so einen scharfen Verstand“. Alles weitere wird sich dann schon ergeben. :-)

Web zitat rechts
 Alfred aus Österreich

 
Web zitat links

Lieber Herr Heibel, ich hoffe Sie durften mit Ihren Liebsten besinnliche und frohe Weihnachtstage verbringen. Nun liegt auch das 2017 beinahe hinter uns ... mit vielen freudigen, wie auch traurigen Ereignissen. Manches davon können wir sowohl auf der einen wie auch auf der anderen Seite beeinflussen, manches leider nicht ... bezüglich der Finanzen konnte ich auch dank Ihrer guten Arbeit doch so einiges positiv bewegen ... und hierfür danke ich Ihnen! Ganz toll empfand ich nach wie vor Ihre Art der "Aufmachung" ... locker und fröhlich, lebensbezogen und auch bildhaft dargestellt ... und wie immer auch in Bezug Ihrer eigenen und manchmal politischen Ansicht ... und immer wieder auch einmal etwas aus Ihrem privaten Umfeld. Ganz toll und spannend und informativ ... und hilfreich zugleich! Ah ja ... bezüglich Bitcoin und Co konnte ich dank Ihnen das ein und andere positive Geschäft tätigen und würde mich freuen, auch in Zukunft Ihre Meinung und Ansichten diesbezüglich zu hören!!! So möchte ich Ihnen und Ihrer Familie für das neue 2018 nur das allerbeste wünschen, allem voran Gesundheit und viele schöne Ereignisse ... und viele wohlwollende und liebende Menschen um euch herum. Vielleicht sehen wir uns ja auch im neuen Jahr auf der Stuttgarter Invest ... ansonsten bis irgendwann. Take care,

Web zitat rechts
 Jörg aus Radolfzell

 
Web zitat links

Hallo Herr Heibel, wieder neigt sich ein Jahr dem Ende zu. Zeit ein kleines Fazit zu ziehen. Ich möchte mich an dieser Stelle bei Ihnen bedanken für die vielen wertvollen Informationen und Hinweise zum Aktienmarkt, der Politik und der Wirtschaft allgemein im abgelaufenen Jahr. Alle Infos sind immer gut aufbereitet, unterhaltsam präsentiert, bestens strukturiert und es macht mir immer Spaß Ihren Ticker zu lesen. Nun wünsche ich Ihnen und Ihrer Familie besinnliche Weihnachten, erholsame Feiertage und ein glückliches und gesundes Jahr 2018. Ich freue mich auf Ihre Analysen und Anmerkungen zum Weltgeschehen im Jahr 2018. Mit allerbesten Weihnachtsgrüßen

Web zitat rechts
 Günter aus Tiefenbronn

 
Web zitat links

Sehr geehrter Herr Heibel, Ihnen und Ihrer Familie wünsche ich ein schönes Weihnachtsfest und alles Gute für das Jahr 2018. Einige Ihrer Empfehlungen habe ich umgesetzt, danke dafür. Mit Bitcoin habe ich schön Geld verdient, bin jetzt nur noch geringfügig investiert. Mit freundlichen Grüßen

Web zitat rechts
 Marianne aus Lohr am Main

 
Web zitat links

Lieber Herr Heibel Sie sind nicht nur gut, sondern auch rücksichtsvoll und freundlich. Ich freue mich, Sie zu kennen. (Indirekt natürlich nur, aber wenn Sie mal in Bern übernachten wollen - auch mit Frau und Kind - sind Sie bei uns herzlich willkommen.) Freundliche Grüsse aus dem fernen Bern,

Web zitat rechts
 Andreas aus Bern

 
Web zitat links

Sehr geehrter Herr Heibel, seit nunmehr fast 2 Jahren lese ich regelmässig Ihren Ticker und bin auch PLUS-Kunde. Gespannt erwarte ich Freitags Ihre Email, sowie ich mich heute sehr über die Anregung zum Kauf des DAX-Call gefreut habe. Ich hatte hierzu Ihre Nachricht eigentlich schon erwartet und dann kam sie auch! Ich weiß, auch Sie haben leider keine Glaskugel auf Ihrem Schreibtisch. Aber Ihre Marktübersicht ist eben doch umfangreicher als die der meisten Leser! Ihren Ticker finde ich klasse, kenne keinen besseren! Bitte weiter so!!! Mit freundlichen Grüssen! Ihr

Web zitat rechts
 Michael aus Vettweiß

 
Web zitat links

Grüezi Herr Heibel Besten Dank für Ihre Abklärungen. Wie Sie sicher wissen bin ich seit einigen Jahren Abonnent Ihres Ticker und möchte Sie an dieser Stelle zu Ihren guten Recherchen und den pointierten Aussagen in den Artikeln beglückwünschen. Ich wünsche Ihnen ein schönes Wochenende. mit freundlichen Grüssen

Web zitat rechts
 Kurt aus Wien

 
Web zitat links

Hallo Herr Heibel, wenn man die offizielle Meldung liest, https://wertpapiere.ing-diba.de/DE/Showpage.aspx?pageID=26&newsID=DPA.1595339&ISIN=DE000A0JL9W6& dann kling alles so super, gesteigert, gesteigert, gesteigert und dann EBITDA für 2018 50 Mio. relativ weit unten. Jetzt muss man noch die Zahlen im Kopf vom ersten Satz haben, um zu interpretieren, dass sich der Gewinn fast halbieren wird. Wenn man so häufig das Wort „gesteigert“ benutzt, dann hätte man in meinen Augen an der Stelle auch ein Attribut mit „weniger“ (oder ähnliches) nennen dürfen, damit der Zusammenhang ersichtlich wird. Glückwunsch (Oh, kein Glück, das ist ja Können 😜) zur guten Prognose, auch wenn ich mich schon vor ein paar Wochen von Verbio mit dem Auf und Ab verabschiedet habe. Grüße

Web zitat rechts
 Guido aus Marbach am Neckar

 
Web zitat links

Hallo Herr Heibel, da auch Lob willkommen ist, mag ich es hiermit mal tun. :-) Eine Portfolio Ausrichtung in dieser Richtung halte ich für sinnvoll wie z. B. Siltronic, Vectron, Wirecard oder auch neue Auto-Firmen wie z. B. Geely Grüße und ein schönes, sonniges Wochenende

Web zitat rechts
 Guido aus Marbach am Neckar

 
Web zitat links

Sehr geehrter Herr Heibel Ich möchte mich für Ihre vorzügliche Analyse FED; FED/EZB auf diese Weise bedanken und Ihnen ein schönes Wochenende wünschen. MfG

Web zitat rechts
 Avtar aus Oberhausen

Heibel-Ticker Kundenbereich
Anmelden
Corner right grey
Corner right grey
Corner right grey